Ideen/Anregungen/Wünsche - Manifesto de Moepius

    • Diskussion
    • Ideen/Anregungen/Wünsche - Manifesto de Moepius

      Ein paar wirre Ideen, der letzten zwei Jahre wie man den Server "verbessern" und für neue Spieler attraktiver machen könnte.
      Da ich nicht auf dem aktuellen Stand bin, was Funktionen angeht, kann es auch sein, dass manche Sachen schon umgesetzt wurden.
      Bin gerne bei der Umsetzung behilflich, falls für gut befunden.


      ---- Bewerbungen/neue Mitglieder
      ------ Quest
      • Die aktuelle Neulings-Quest entfernen und durch eine sehr kurze und übersichtliche Einführung ersetzen - Link zu den Regeln, Vorstellung der Spielkarten usw., nach Abschluss automatisch "Spieler"
      • eine erweiterte Quest mit Führung durch die (fertigen) Projekte optional anbieten und dort dann die bisherigen NPCs einbauen + ein paar neue, je nach Ideen


      ------ Ränge
      • Den Rang "Neuling" entfernen
      • Gäste können sofort in der Weite spielen und werden nach einigen (vielen) Spielstunden automatisch Mitglied, das aktuelle System mit den Rängen "Spieler" erweitern und verbessern
      • Noch mehr Möglichkeiten zur Selbstverwaltung schaffen (Vote-Ban ist z. B. bereits ein gutes Beispiel dafür)


      ------ Spawn
      • Serverspawn aus Ituria entfernen und in die Weite oder einen "Hub" verschieben, den neuen Spawn übersichtlich aufbauen mit Informationen zum Server und System -> weniger Gesuche und einsteigerfreundlich
      • Keine (neuen) Grundstücke mehr auf Ituria, oder es durch ein Kaufsystem o. ä. ersetzen
      • keine neuen Projekte zulassen, bis ein Großteil der alten überarbeitet/fertiggestellt wurde, danach mal sehen
      • /spawn für alle Spieler freischalten



      ---- Spielwelt
      ------ Die Weite
      • Die Weite neu generieren mit besserem Terrain Generator
      • In der Weite "Freebuild" mit der Möglichkeit eigene Zonen zu sichern (kann mit Dauer der Spielzeit verknüpft werden)
      • Auch möglich machen Spieler in eigene Zone einzuladen und evtl. mit mcmmo Parties verknüpfen -> mehr Interaktion/Gruppenbildung wo es Sinn ergibt und eine Bereicherung dartsellt
      • Zonen von Spielern, die lange nicht mehr online waren, automatisch entfernen
      • Ein paar Bauregeln festlegen, aber nicht allzu restriktiv (z. B. keine Ores generieren, damit in der Para gefarmt wird)


      ------ Terra Thusundea
      • Terra Thusundea nicht mehr als "Hauptwelt" bewerben, sondern die Weite
      • Wer auf der Projektkarte TerraThusundea mitbauen will, kann sich direkt bei den Projektleitern bewerben, die Gebäude in der Weite könnten als Referenzen dienen
      • Ituria weiter verschönern


      ------ Kreativwelt
      • Vorbauwelt weiterhin nur für Mitglieder zugänglich (aber ohne extra Whitelist, Rang "Mitglied" schaltet automatisch frei)
      • Vergrößern und nach Themen sortieren
      • Portal direkt bei neuem Spawn, einfach zugänglich und ersichtlich


      ------ Parallelwelt
      • Portalzugänge für Projekte entfernen
      • ein Portal beim Spawn, ebenso für Nether und End, Zugänge könnten etvl. auch mit der Spielzeit verknüpft werden, als kleiner Anreiz


      ------ Vanillakarte
      • neue Karte mit Vanilla Terrain, ohne Restriktionen, ohne Mcmmo, möglichst Vanilla
      • keine Bauregeln



      ---- Plugins
      • Mcmmo Skills weniger schwer machen, man sollte jeden Skill in ca. 5 Spielstunden maximieren können -> Spieler, die gerne grinden nicht ausschließen
      • Sinnhaftigkeit von Plugins überdenken und ggf. welche entfernen, falls möglich
      • Whitelist entfernen



      ---- Öffentlichkeit
      • Übersichtliche Landingpage basteln mit Infos/Links und den Regeln, Forum verlinken, News regelmäßig auf allen Kanälen posten (Website/Discord/Social Media falls vorhanden)
      • Anreize für Werbung schaffen (Belohnungen fürs Voten etc.)
      • Communityevents wieder regelmäßig (z. B. monatlich) abhalten und bewerben
      • Allgemein mehr Werbung und veröffentlichen von Informationen, damit neue Spieler nicht durch zu viel Eigeninitiative abgeschreckt werden
      • Serverkonzept zugänglicher machen (z. B. durch den neuen Spawn mit Infos)
      • Regeln vereinfachen und übersichtlich gestalten



      Zu dem entfernen vom Rang "Neuling" die Ergänzung, dass es dazu dienen soll das Ganze zu vereinfachen und zu automatisieren. In meinem Kopf sähe es so aus:
      Gast (kann nur anschauen) ----Einführung machen----> Spieler (kann Weite, Vanilla und Para bebauen) ----Spielzeit----> Zwischenränge (Zugang zum End/Nether, größere Zonen etc.) ----Lange Spielzeit----> Mitglied (Stammspieler)

      Ergänzung Nr. 2:
      • Spielershops entfernen
      • Mehr Servershops
      • Tauschgeschäfte ermöglichen (z. B. Dreck gegen Stein tauschen o. ä.)



      Änderungen vorbehalten, lul
      Ich brauche keine Signatur!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Moepius ()