stagnierende Arbeiten im Reich

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • stagnierende Arbeiten im Reich

      .....wie viele sicher mitbekommen haben bin ich wenig bis kaum noch auf dem Server und dadurch stagnieren natürlich auch alle Arbeiten an Tiuacen. Es schmerzt mich mein Reich in diesem unvollkommenen Zustand sehen zu müssen aber ich komme einfach nicht dazu mich aufzuraffen und weiter zu machen. Arbeit, Kind, Auswanderungsvorbereitungen etc. etc.

      Und wenn ich dann mal wieder lust habe etwas am Rechner zu machen sind es meistens Games die mein Hirn leer räumen sollen damit ich wieder nen freien Kopf habe XD

      Aber was ich eigentlich mit diesen langatmigen Sätzen sagen möchte ist das ich versuchen werde Tiuacen weiter fertigzustellen sobald mich Zeit und Muse lassen.

      Werde auch öfters ins Forum schauen was so abgeht und evtl. findet sich ja dann auch mal wer neues oder altes der gern Mithelfen möchte.

      Ich bleibe euch treu, auch wenn ich gegen Ende des Jahres mich von einem anderen Koordinatensatz einlogge ^^

      Als denn in diesem Sinne

      Euer Tlalocan
      --- Intelligenz ist nicht von der Existenz eines Gehirns abhängig.---
      ?(

      Und ganz nebenbei:

      Kaffee... ...ist übrigens der zweite Grund, der die Existenz Terras berechtigt erscheinen lässt.

      :thumbsup: