Spigot 1.10.2 - Update und Ankündigung zur neuen Parallelwelt

    • Update
    • MC-Server

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Spigot 1.10.2 - Update und Ankündigung zur neuen Parallelwelt

      ACHTUNG NETHERRESET: Bitte gebt Bescheid bevor ihr euer Portal nutzt, damit dieses gegebenenfalls abgesichert wird.

      Der Server wurde soeben auf die neuste Spigotversion gepatcht!

      Damit stehen nun auch die neuen Blöcke, Kreaturen und sonstige Features zur Verfügung, die dieses Update mit sich brachte.

      Alle updatebaren Plugins wurden gepatcht, alle anderen auf ihre Kompatibilität geprüft. Für die mcMMO-Alchemisten unter euch den Hinweis, dass sich dort in der Config tatsächlich was getan hat und einige Tränke daher gerade nicht geladen werden.
      Ich kümmere mich darum sobald ich Zeit habe, vorher möchte ich mich aber gerne um die neue Parallelwelt kümmern, welche der zweite Teil der Ankündigung ist:

      Ankündigung: Die neue Parallelwelt kann nun vorbereitet werden!


      Da es gewünscht war, in Zukunft Schnellresets durchzuführen, wird ab heute der Timer für alle Vorbereitungen laufen.
      Es wird wieder ein Spawnlager für Pietro und seinen Helferling benötigt, welches sich dieses mal im eisigen Terrain befindet.

      Es besteht das Angebot für die Länder, sich im Creative einen kleinen, survivalgerechten Portalbereich einzurichten bevor ich die Welt abspeichere und als neue Parallelwelt einsetze. Betonung auf klein. Betonung auf survivalgerecht.
      Ein Bereich von 15x15 Blöcke wird abgesichert, so dass die Materialien nicht abbaubar sein werden, die Kisten etc. werden aber ungesichert bleiben. Alles Bebaute muss in diesem Bereich bleiben.

      Bedenkt auch, dass die Portale von jedem nutzbar sind und bleiben, eventuell ist es auch eine gute Idee sein Portal gar nicht zu markieren, wenn ihr keinen Besuch darüber wünscht. Überlegt euch, wie ihr es gerne hättet.
      Danach wird bis zum nächsten Vollreset nichts mehr an der Welt verändert. Damit in Zukunft alle Backups möglichst miteinander kompatibel sind, werden die Portale und festgelegt und beim nächsten mal muss entsprechend der Portalbereich vor dem Backup einer weiteren Parallelwelt freigeräumt werden. Eine Absicherung kann ich ebenfalls nur anbieten, wenn der Bereich festgelegt wird, egal was dort in Zukunft generiert wird (Wasser, Berg, Biome die einem nicht passen).

      Alle Länder, die dieses Angebot wahrnehmen möchten, mögen sich bitte bis Samstag 16.07.2016 dazu bewegen. Änderungen des Zeitplans wie immer vorbehalten.

      - SilberRegen für Craftasy