Blockswapper und unzerstörbare Boote

    • Update
    • Blockswapper und unzerstörbare Boote

      Hallo zusammen,

      nachdem ich mit @SilberRegen über meine Idee mit der Umsetzung von Inventory Tweaks als Denizen Script gesprochen hatte, haben wir uns mal darüber ausgetauscht, was denn noch so alles mit Denizen möglich wäre und kamen auf eine ziemlich gute Idee. Wie dem ein oder anderen vielleicht bekannt ist, gibt es in Minecraft einige ungenutzte Blöcke, die zwar im Spiel integriert sind, aber nicht abgebaut bzw. platziert werden können. Unsere Idee war es, diese Blöcke mit in die Welt von Craftasy einzubinden.

      Und nun kann ich euch stolz den Blockswapper vorstellen. Dieses Item ermöglicht das Austauschen von Blöcken durch schöner texturierte Versionen. Der Blockswapper wird mit verrottetem Fleisch, Knochenmehl, den beiden Pilzarten und einer Schüssel gecraftet (genaues Rezept siehe unten). Um ihn zu verwenden, nimmt man ihn einfach in die Hand und rechtsklickt dann auf den Block, den man verändern will. Dabei wird der Blockswapper verbraucht. Im Moment werden folgende Blöcke unterstützt:
      • Holzstämme (alle 6 Arten) werden rundum texturiert
      • Doppelte Steinstufen bekommen an den Seiten eine glatte Textur
      • Doppelte Sandsteinstufen (keine normalen Blöcke!) bekommt rundum eine glatte Textur
      • Pilzblöcke bekommen je nach Umgebung ihre Sporen zurück oder werden durch den Stamm ersetzt
      Werden diese veränderten Blöcke abgebaut (denkt bei den Pilzblöcken an die Behutsamkeit) droppt der ursprüngliche Block. Da Pilzblöcke so viele verschiedene Texturen haben, gelten hier beim Austausch gewisse Regeln, wie welcher Block ausgetauscht wird:

      Der Pilzblock wird nur dann durch eine Schirmtextur ausgetauscht, wenn mindestens ein Pilzblock direkt neben ihm steht. Wollt ihr dann den Blockswapper benutzen, ist eure Blickrichtung entscheidend. Die Schirmtextur entsteht an der euch zugewandten Seite. Bei Ecken schaut auf die Ecke, die die Schirmtextur bekommen soll. Dabei immer "diagonal" gucken, sonst ensteht die Schirmtexur nur auf einer der Eckseiten (anders als bei Treppen). Wenn der Pilzblock keine benachbarten Pilzblöcke hat, wird er als Stamm texturiert.

      Bildmaterial

      [img]https://picload.org/image/rggpclir/2016-04-09_14.35.58.png[/img][img]https://picload.org/image/rggpcoir/2016-04-09_13.53.26.png[/img][img]https://picload.org/image/rggpcoia/2016-04-09_13.54.06.png[/img]


      Außerdem ist es mir gelungen, dafür zu sorgen, dass Boote nun nicht mehr durch zu schnelles Fahren zerstört werden können. Alle anderen Funktionen (und Bugs) der Boote sind weiterhin vorhanden.

      Ich hoffe ihr könnt den Blockswapper und die neuen Boote gut gebrauchen.


      Frohes Basteln

      LKGLS - Lukas


      PS: Wenn ihr Verbesserungsvorschläge habt oder auch neue Ideen für Denizen-Scripts, immer her damit.
      It's dangerous to go alone, take this signature!

      >Blackshire< ist fertig; >Bluchenfels<, jetzt bist du dran!!!
    • Ja, dass der Blockswapper mit liegenden Stämmen nicht wirklich zu gebrauchen ist, ist echt ärgerlich, aber da kann ich nicht wirklich viel gegen tun, weil es halt nur die aufrecht stehende Version der rundum texturierten Stämme gibt (die Linien der Rinde weisen an den seitlichen Texturen nach oben/unten und an den oberen bzw. unteren Texturen nach Norden/Süden). Diese Holztexturen machen sich aber vor allem bei Custom-Bäumen echt gut.

      Ich hoffe, ihr könnt den Blockswapper trotzdem gut gebrauchen und findet für die liegenden Stämme andere Lösungen ^^
      It's dangerous to go alone, take this signature!

      >Blackshire< ist fertig; >Bluchenfels<, jetzt bist du dran!!!