Vorstellung von ItsybitsyJewelry

    • Unterbrochen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vorstellung von ItsybitsyJewelry

      Nachdem ich mitbekommen habe, was einem Anfänger je nach Land bei Euch so blühen kann, ist meine erste Vorstellung im Schrecken dessen entstanden:

      Auszug aus dem Bewerbungsinterview mit ItsybitsyJewelry:

      Ich heiße ItsybitsyJewelry, ich bin 500.000 Jahre… halt… falsch…

      Ich heiße ItsybitsyJewelry, bin Neuling, ü 16 und… und ein Scheffel von 500.000 Silber. Erst mal mach ich mit meiner Ituria, äh mit meinem Zweitaccount eine Reise in alle Länder und eröffne dann im End eine Agentur für Neulinge… öh…

      Ich heiße ItsybitsyJewelry, bin seit ü 16 Jahren Neuling und habe 500.000 Silber gescheffelt mit meinem Zweitaccount in Ituria… nee!

      Ich heiße… na! … Itsy… ich heiße itsybitsyJewelry und bin Neuling. Und in ü 16 Jahren reise ich in alle Länder und da scheffele ich einen Gewinn von 500.000 Silber… Und im Herbst eröffnen damit die Projektleiter mit meinem Zweitaccount in Torturia eine Agentur für Neulinge, in der sie diese beraten, wie man Stammis trollt… Och nee!

      Ich heiße ItsybitsyJewelry, bin Neuling, ü 16 und wenn ich hier mal mit meinem Zweitaccount 500.000 Silber gescheffelt habe, bereise ich alle Länder und besuche dort die Projektleiteraudienzen. Im Herbst eröffne ich dann mit dem Silber in Ituria eine Agentur für Neulinge, in der ich diese berate, wie man Stammes trollt. So!

      (Frei nach Loriot - Der Lottogewinner - Ich heiße Erwin Lindemann, bin Rentner, …)


      Nun meine seriösere Vorstellung:

      Als ich just suchend in meine Kristallkugel (Google) sah,
      wurde ich dort einiger Beiträge und Gedanken gewahr.
      In den Tiefen von Minecraft-Server.eu,
      fand ich den Namen SilberRegen dazu.
      Dachte mir - interessante Person,
      der Inhalt spricht an - ebenso der Ton.

      So begab ich mich auf die Reise in Eure Lande,
      hier traf ich auf wohlklingende Namen die ich schon kannte.
      AlexNewman und MrEskobar,
      traf ich auf anderen Servern seis um ein Jahr.

      Neugierig bin ich dies Land am erkunden,
      hab hier verbracht bereits etliche Stunden.
      Begegnete dabei Stereotypen und Unikaten,
      finde das Projekt bislang wohlgeraten.

      Darum werte Damen und werte Herren,
      höret wohlwollend mein Begehren.
      Ich - eine Dame aus anderen Gefilden,
      bin es leid zu hausen unter pöbelnden Wilden.
      Ich würde gerne bei Euch verweilen,
      mein Dasein, Hab und Gut mit Euch teilen.

      Ich hoffe Ihr gebet mir Kund,
      dass mir schlägt die Stund,
      in der ich darf Eure Lande bereisen,
      um dort meinen neuen Herrscher zu preisen.
      Oder vielleicht auch er mich,
      denn als tugendhafte Untertanin bin ich von Gewicht.

      Meinen Namen und mein Alter möchte ich hier nicht nennen,
      Ein Meister wird auch ohne dies in einem Neuling Fähigkeiten erkennen.
      Vielleicht habe ich etwas, was andere begehren,
      sollte ich mich dazu entschließen - Euch dauerhaft zu beehren.
      Denn Ihr fordert vielfältige Anstrengungen von Euren Gästen,
      nun bin ich neugierig und möchte Euch ebenfalls auf Herz und Nieren Testen.
      Dateien
      • Ohne Titel8.jpg

        (146,61 kB, 59 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Ohne Titel4.jpg

        (147,13 kB, 40 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Ohne Titel3.jpg

        (146,17 kB, 47 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Ohne Titel5.jpg

        (146,02 kB, 51 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Ohne Titel6.jpg

        (146,22 kB, 35 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Beeindruckend. Ich mag gut gelungene Bewerbungen. Besonders wenn ich da an meine eigene denke. Peinlich. :D

      Dein Haus hat auch einen sehr eigenen Stil (im Sinne von: gut) bzw. diesen Baustil
      habe ich noch nicht oft gesehen in dieser Richtung.

      Also jetzt muss man wohl noch ein geeignetes Projekt finden.
      Veloth ist ja gerade gestartet, sicher eine gute Wahl... ansonsten haben wir ja
      eigentlich viele empfehlenswerte Projekte wie wohl auch mein werter Kollege
      Endabrine deutlich gemacht hat. :D


      -Moe
      Ich brauche keine Signatur!
    • Hallo ItsybitsyJewelry,

      herzlich Willkommen im Forum der Community um das Project Craftasy. Der Rat wird sich demnächst deiner Bewerbung angenommen haben und nach kurzer Zeit über deine Aufnahme entschieden haben.


      Bei uns ist es mehr oder minder die Regel, dass man bei einer Bewerbung seinen Vornamen angibt, da wir zu Zeiten der Gründung dachten, man könne so das "Feeling innerhalb einer Community" privater, angenehmer, ja, intimer gestalten. Und dass es doch albern sei, sich als erwachsene Menschen noch mit so lächerlichen Nicknames anzusprechen, war eine Meinung die durchaus nicht selten war, wenngleich sie nur von Wenigen wirklich vertreten wurde. Wie dem auch immer sein mag, so ist der allgemeine Usus doch ein anderer und zumeist spricht man sich dann eben doch eher mit kindischen Nicknames an, anstatt seine persönliche Nähe durch das Ausrufen von gewöhnlichen Rufnamen zu propagieren. Kurzum: es ist okay, dass du deinen Namen nicht angeben willst, wenngleich dies natürlich empfohlen ist.

      Deine Bewerbung fällt recht nett aus, wenngleich ich sagen muss, dass ich kein Fan des Anfangs bin und das Gedicht wesentlich lieber mochte. Es war auf jeden Fall nicht das, was man normalerweise so liest und dafür bin ich dir doch auch irgendwie dankbar.

      In Sachen Hausbau hast du dich nur vage an das Thema Ituria sowie an den Vorgaben deiner näheren Nachbarschaft orientiert, was nicht heißt, dass es schlecht ist, was dort fabriziert wurde, es ist lediglich so, dass dein Haus etwas herausstricht. Details und Formgebung lassen auf eine gewisse Freude am Tun schließen und zeugen von Sachverstand wie auch einer chaotischen Designphilosophie (das Dach), die man in den Innenräumen in rationalisierter Form fortgesetzt sieht, welcher, obgleich das Deckendesign etwas blass ist, sehr stimmig umgesetzt wurde. Im Großen und Ganzen: Ein nettes Haus, was hier und da etwas unförmig (möglicherweise gewollt), nichts wirklich weltbewegendes, aber insgesamt doch ganz gut.

      Dass Ayrul das Gebäude so ansprechend findet wird wohl in der stilistischen Ähnlichkeit zu seinem eigenen Bauwerk begründet liegen. Überhaupt sieht mir das Haus sehr nach Veloth aus, wenngleich ich noch gar noch nicht ganz wissen kann, wie es dort genau ausschauen wird.

      Sollten das Haus, deine Bewerbung und alles Sonstige zu deiner Zufriedenheit ausfallen, möchte ich dir anraten, dir die Welt anzuschauen, denn es gibt einiges zu entdecken und vielerorts lohnt es sich mal genauer nachzuschauen.

      Wenn dein Haus fertig und zu deiner Zufriedenheit sein sollte, könntest du beginnen die Länder und Städte außerhalb Iturias zu bereisen.
      Vielleicht auch Ingame oder noch besser im Teamspeak mit dem ein oder anderen Projektleiter oder Mitglied unterhalten, auf das du ein Projekt findest, welches dir zusagen könnte. Solltest du ein Projekt gefunden haben, das dir gefällt, hole dir bitte die Zusage des jeweiligen Projektleiters und teile uns deine Entscheidung in diesem Thread mi


      - MetalGandalf für Craftasy
      Dark humor is like a child with cancer - it never get's old!
    • Vielen Dank für Euer Feedback.

      Ich bin neugierig, was mich bei Euch so erwartet und werde mich auf die Reise in Eure Länder begeben, um diese und Euch kennen zu lernen.

      Was meine Identität anbelangt, betrifft meine obige Aussage das öffentliche Forum. Hier bin ich generell, was persönliche Angaben angeht, geizig am Haushalten. Im Team Speak war ich bereits an meinem ersten Spieltag hier anzutreffen. Dort hatte ich mich mit meinem RL Namen vorgestellt und vorweg hineingeschnuppert, ob wir miteinander harmonieren könnten.

      Sorry, baulich Weltbewegendes kann ich Euch nicht bieten, solltet Ihr dies hier erwarten, sondern nur mich und meinen eigenen Stil und ob wie beide hier herein passen, wird sich zeigen.
    • Auch ein herzlich Willkommen von mir.

      Wie Metal schon sagte, was du von dir preisgeben möchtest ist deine Sache, auch wenn es schöner ist, wenn wir den Vornamen wissen. Wir benutzen ihn allerdings fast nur im TS und da hatten wir uns ja schon gesprochen.

      Du bist im übrigen auch nicht alleine, ich selber habe damals meinen Namen in meiner Bewerbung auch nicht angeben wollen.

      Lass dich auch nicht von MetalGandalfs Wortschwall einschüchtern, die Kritik war schließlich keine negative und die Ehre, dass er sich selbst um die Aufnahme einer Bewerbung in unser System kümmert, genießen auch nicht viele Neulinge. Kurz: Läuft bei dir ;)
    • Na dann sehe ich das mal als Ehre, danke für die Rückmeldung.

      Im ersten Moment war ich über das Statement schon etwas irritiert. Ich hätte ein neutrales "Schön dass Du Dich vorstellst" erwartet, aber keine analysierende Abwatsche.

      Da bin ich ja erfreut SilberRegen, hier als Querdenker nicht alleine aufgefallen zu sein, dann besteht ja vielleicht noch Hoffnung für mich.
    • Bewerbung hast du meiner Meinung nach suuupper gemacht sowie dein Haus , den das find ich auch ziemlich schick . :)
      Die Dachform ist sehr creativ meiner meinung nach und du hast auch Blöcke verwendet die sich eigentlich gar nicht zum Bauen eignen würden siehe : Kacaobohnen etc. sowie auf dem TS hast du einen sympatischen Eindruck auf mich gemacht ,also eigentlich alles tutti frutti und ich wünsch dir noch viel Glück bei deiner Aufnahme ! :) ^^
      LG Louis
    • Ich hatte mich bei einigen Projekten umgesehen, überall steckt bei Euch viel Herzblut und enorm viel Kreativität mit drin, ich danke Euch für die interessanten, kurzweiligen und lustigen Stunden im TS.

      Mitbauen würde ich am liebsten bei allen Euren Projekten, wenn da nicht das Wörtchen "wenn" wäre und "wenn" steht für Zeit.
      Zeitgleich mit meiner Vorstellung hier wurde ich auf einem anderen Server, auf dem ich schon ein Weilchen spiele, Moderatorin.

      Ich werde Euch weiter im Blick haben und behalte Euch mit sehr guten Eindrücken in Erinnerung, die zudem bei jedem neuen Post von SilberRegen bei Minecraft_Server.eu aufgefrischt wird.

      Sollte sich an meiner derzeitigen Situation etwas verändern, seid Ihr meine 1. Wahl. Bis dahin wünsche ich Euch hier viele vergnügliche Spielstunden und may the blocks be ever in your favour.
    • Vielen Dank für deine Rückmeldung Itsy,

      ich kann gut verstehen, dass dein neuer Posten neben Spaß auch einigen Zeitaufwand und Anwesenheit von dir verlangt und wünsche dir alles Gute.

      Deine Bewerbung werden wir unter "Unterbrochen" ablegen, es steht dir natürlich jederzeit offen sie wieder aufzunehmen.
      Sofern wir keinen akuten Platzmangel erleiden, wovon ich nicht ausgehe, bleibt dein Haus vorerst stehen, so dass du im Falle des Falles wieder direkt bei der Projektsuche einsteigen könntest.
      Ansonsten wird davon eine .schematic-Datei erstellt, die dir zur Verfügung gestellt werden kann.

      Ich wünsche dir weiter viel Spaß in Minecraft und sollte dir danach sein, darfst du uns natürlich jederzeit einen Besuch abstatten.

      - SilberRegen
    • Hallo SilberRegen,

      neue Besen kehren gut, ... bis sie verheizt werden.

      Ich hatte mich dort in der "Ecke" in meinem Häuschen sehr wohl gefühlt und freue mich, es dort weiterhin vorzufinden. Das ist schön zu wissen wenn es mir nach "Eintauchen in eine andere Welt" ist und nach Ausgleich, hier bei Euch noch einen Hafen zu haben, da schaue ich doch gerne wieder vorbei.

      Zudem wie das mit der .schematica funktioniert, bräuchte ich noch eine Hilfestellung. Ich habe zwar Eure Schematics gesehen, kann damit aber nichts anfangen. Wenn Du magst, würde ich mich über eine Erläuterung im TS freuen.

      Euch noch schöne Ostertage
      Itsybitsy